skip to Main Content

Es lohnt sich

Der Alumni-Verein Hamburger Soziologinnen und Soziologen ist das Netzwerk für den beruflichen, wissenschaftlichen und privaten Austausch für alle ehemaligen und aktuell Studierende der Soziologie an der Universität Hamburg.

Eine Mitgliedschaft im Alumni Verein lohnt sich für alle, denn wir bringen Alumnis, Studierende, Unternehmen und die Universität Hamburg zusammen.
  • Bewerbungstipps für Absolventen, Stellenbörse und Kontakte für den Berufseinstieg von Soziologen
  • Aktive Mitglieder, intensiver Austausch und abwechslungsreiche Veranstaltungen
  • Netzwerk für Studierende, Alumnis, Unternehmen und die Universität Hamburg
info@alumni-soziologie.de

Der gemeinnützige Verein hat derzeit rund 200 Mitglieder und trägt seit seiner Gründung Ende 1998 durch vielfältige Angebote dazu bei, die universitäre Ausbildung und die berufliche Praxis miteinander zu verbinden:

  • Die „Berufsfelderkundungen“ bieten Einblicke in Unternehmen und Einrichtungen, in denen in der Regel auch ausgebildete SoziologInnen arbeiten.
  • Das berufsfeldbezogene Übungsseminar „Soziologie und Beruf“ gibt seit Sommersemester 2000 Studierenden Hilfestellungen beim Übergang vom Studium in den Beruf und ist seit Wintersemester 2005/2006 in das Lehrprogramm des Bachelor-Studienganges Soziologie integriert.
  • Junge SozialwissenschaftlerInnen haben die Gelegenheit innerhalb der Veranstaltungsreihe „Forum Wissenschaft“, ihre wissenschaftlichen Arbeiten und Forschungen im Kreis einer interessierten Öffentlichkeit zu diskutieren. Eingeladen werden auch GastreferentInnen, die beispielsweise über Themen aus den Bereichen Wissenschaft und Beruf oder Studium und Lehre sprechen.
  • Das Jahrbuch des Alumni-Vereins „Lebendige Soziologie“ unterstreicht mit einer bunten Mischung aus Forschung, Wissenschaft, Berufswelt und Vereinstätigkeit die Lebendigkeit der Soziologie aus Hamburg. Es enthält Stimmungen und Meinungen vom Campus, Portraits und Interviews und verspricht eine abwechslungsreiche Lektüre, die nicht nur das Fachpublikum anspricht, sondern alle, die sich für Fragen und Themen rund um die Soziologie interessieren.

Zu den weiteren Angeboten gehören ein regelmäßig erscheinender Rundbrief, Stellenausschreibungen, der „Alumni-Schnack“ – eine gesellige Runde vertrauter Gesichter, die Kommunikation über die Online-Datenbank des Vereins und die Unterstützung der Absolventenfeiern des Instituts für Soziologie durch finanzielle und tatkräftige Hilfe vor Ort.

Der Alumni-Verein Hamburger Soziologinnen und Soziolgen e.V. ist Mitglied im Verband der Alumni-Organisationen im deutschsprachigen Raum alumni-clubs.net e.V. und seit April 2007 Kooperationspartner des BDS – Berufsverband Deutscher Soziologinnen und Soziologen e.V.

Back To Top