skip to Main Content

Es lohnt sich

Der Alumni-Verein Hamburger Soziologinnen und Soziologen ist das Netzwerk für den beruflichen, wissenschaftlichen und privaten Austausch für alle ehemaligen und aktuell Studierende der Soziologie an der Universität Hamburg.

Eine Mitgliedschaft im Alumni Verein lohnt sich für alle, denn wir bringen Alumnis, Studierende, Unternehmen und die Universität Hamburg zusammen.
  • Bewerbungstipps für Absolventen, Stellenbörse und Kontakte für den Berufseinstieg von Soziologen
  • Aktive Mitglieder, intensiver Austausch und abwechslungsreiche Veranstaltungen
  • Netzwerk für Studierende, Alumnis, Unternehmen und die Universität Hamburg
info@alumni-soziologie.de

Das Forum Wissenschaft ist ein Angebot des Alumni-Vereins, das doppelt leuchtet: als Vortragsreihe bietet es jungen SozialwissenschaftlerInnen die Gelegenheit, ihre wissenschaftlichen Arbeiten und Forschungen im Kreis einer interessierten Öffentlichkeit zu diskutieren.

Alle, die an einem unkomplizierten, lebendigen Austausch zu aktuellen sozialwissenschaftlichen Themen teilhaben möchten, sind herzlich zu den Veranstaltungen des Forums eingeladen.

Als Publikationsangebot in der gleichnamigen Rubrik im Jahrbuch “Lebendige Soziologie“ ermöglicht es jungen AbsolventInnen und jungen WissenschaftlerInnen, sich und eine Kurzfassung ihrer Abschlussarbeit oder Dissertation bzw. Dissertationsvorhaben vorzustellen.

Zum Forum Wissenschaft laden wir neben jungen WissenschaftlerInnen auch Gäste ein, die beispielsweise über Themen aus den Bereichen Wissenschaft und Beruf oder Studium und Lehre sprechen.

Wir freuen uns immer über neue Referentinnen und Referenten, die ihr Forschungsthema – sei es die Diplom- oder die Doktorarbeit – vorstellen möchten.

Ansprechpartner ist Torsten Sturm.

Berichte der vergangenen Foren

3. Forum Wissenschaft

Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass Roman Langer im Rahmen des dritten Forum Wissenschaft des Alumni-Vereins Hamburger Soziologinnen und Soziologen e.V. in Kooperation mit dem Mittelbau des Instituts für Soziologie am 24. Oktober 2001 im Warburg-Haus über „Entscheidungen an Universitäten. Eine gesellschafts-theoretische Analyse“ referiert hat. Dem Vortrag schloss sich…

Weiterlesen

2. Forum Wissenschaft

Auf dem gut besuchten 2. Forum Wissenschaft am 11.Juli 2001 im Warburg-Haus hat Heike Hammer ihre Arbeit zur Soziologie der Angst vorgestellt. Nach einer Bestandsaufnahme des Themas „Angst“ in der Soziologie und einer Darstellung der Trends der Behandlung von Angst in Psychologie und Philosophie hat Heike Hammer über die Ausgrenzung…

Weiterlesen

1. Forum Wissenschaft:

Am 04. April 2001 hatten wir zur Auftaktveranstaltung unserer neuen Reihe „Forum Wissenschaft“ ins Warburg-Haus eingeladen. Renate Ruhne stellte ihre theoretischen Überlegungen und empirischen Forschungsergebnisse „Zum Zusammenhang von Raum, Macht und Geschlecht am Beispiel geschlechtsspezifischer (Un)Sicherheiten im öffentlichen Raum“. Im Anschluss an den Vortrag entwickelte sich eine lebhafte Diskussion.

Weiterlesen
Back To Top