skip to Main Content

Es lohnt sich

Der Alumni-Verein Hamburger Soziologinnen und Soziologen ist das Netzwerk für den beruflichen, wissenschaftlichen und privaten Austausch für alle ehemaligen und aktuell Studierende der Soziologie an der Universität Hamburg.

Eine Mitgliedschaft im Alumni Verein lohnt sich für alle, denn wir bringen Alumnis, Studierende, Unternehmen und die Universität Hamburg zusammen.
  • Bewerbungstipps für Absolventen, Stellenbörse und Kontakte für den Berufseinstieg von Soziologen
  • Aktive Mitglieder, intensiver Austausch und abwechslungsreiche Veranstaltungen
  • Netzwerk für Studierende, Alumnis, Unternehmen und die Universität Hamburg
info@alumni-soziologie.de

Am Freitag, dem 28. April, besuchten wir die Führungsakademie (FüAk) der Bundeswehr. Empfangen wurden wir von Herrn Oberstleutnant Franke, der als Dozent für Soziologie und Sozialpsychologie bei der FüAk tätig ist.

Neben einem Rundgang über das Gelände hatten die 12 Teilnehmer die Möglichkeit, in einem zweistündigen Gespräch den Lehrstab der FüAk kennen zu lernen und sich über die sozialwissenschaftlichen Inhalte zu informieren. Die Dozenten verwiesen die Studierenden
u. a. auf das Sozialwissenschaftliche Institut der Bundeswehr in Straußberg bei Berlin, wo sich Soziologinnen und Soziologen als Forscher originär mit militärsoziologischen und gesellschaftlichen Analysen befassen. Mögliche Forschungsgegenstände sind dabei die Fragen nach der Akzeptanz der Wehrpflicht, die öffentliche Meinung über die Auslandseinsätze der Bundeswehr sowie über den tatsächlichen Umgang mit Frauen in der Bundeswehr.

Zahlreiche Fragen der Studierenden befassten sich mit dem Spannungsfeld, inwieweit die Lehrinhalte der FüAk über die Kommandeure auch tatsächlich bei den unteren Rängen ankommen und wie die Dozenten der FüAk beispielsweise bei der Vorbereitung der Auslandseinsätze involviert sind und sie die künftige Entwicklung der Bundeswehr einschätzen.

Back To Top